WhatsApp-Service 0176 - 85 54 72 73
eGo CE4 Clearomizer Rot*

Artikelnummer: 80654

eGo CE4 Clearomizer Rot

Hohe Füllmenge. Ego CE4-Inhalator kann mit bis zu 1,6ml an E-Flüssigkeit befüllt werden.
Beste Qualität an Fiberglas für höhere Beständigkeit und mehr Wasserdampf.

Wie wird die eGo CE4 e-Zigarette befüllt?

A. Befüllen Sie die e-Flüssigkeit mit der eGo CE4-Kartusche:

1. Schritt: Schrauben Sie den Deckel der e-Flüssigkeitsflasche ab
2. Schritt: Schrauben Sie die Inhalatorspitze von der CE4-Kartusche ab
3. Schritt: Verwenden Sie eine e-Flüssigkeitsflasche oder Spritze. Befüllen Sie die CE4 Kartusche indem Sie die Flüssigkeit entlang der Wand laufen lassen. (Befüllen Sie nicht den Mittelpunkt mit e-Flüssigkeit, dieser dient dem Luftfluss).

4. Schritt: Schrauben Sie die Inhalatorspitze zurück auf den Ce4 Zerstäuber (nicht zu fest drehen).


B. Schrauben Sie die eGo CE4-Kartusche und die eGo-Batterie zusammen:
somit steht die e-Zigarette im Standby-Modus.

Hinweise:
- Füllen Sie nicht mehr als 1,6ml ein. Achten Sie darauf, dass sich in der Zigarette nie weniger als 0,6ml e-Flüssigkeit befindet.



Inhalt: 1 Stück

Produktinfo

Inhalt / Menge
1 Stk

Kategorie: Restposten


Preise sichtbar nach Anmeldung
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Vauen Pfeifenfilter Dr. Perl Junior 9mm 10er

Vauen Pfeifenfilter Dr. Perl Junior 9mm 10er

Preise sichtbar nach Anmeldung
Zippo-Benzin mit Kunststoff-Ventil, 125ml

Zippo-Benzin mit Kunststoff-Ventil, 125ml

Preise sichtbar nach Anmeldung
Winston Extra, 250 Hülsen, 4er Gebinde

Winston Extra, 250 Hülsen, 4er Gebinde

Preise sichtbar nach Anmeldung

eGo CE4 Clearomizer Rot

Hohe Füllmenge. Ego CE4-Inhalator kann mit bis zu 1,6ml an E-Flüssigkeit befüllt werden.
Beste Qualität an Fiberglas für höhere Beständigkeit und mehr Wasserdampf.

Wie wird die eGo CE4 e-Zigarette befüllt?

A. Befüllen Sie die e-Flüssigkeit mit der eGo CE4-Kartusche:

1. Schritt: Schrauben Sie den Deckel der e-Flüssigkeitsflasche ab
2. Schritt: Schrauben Sie die Inhalatorspitze von der CE4-Kartusche ab
3. Schritt: Verwenden Sie eine e-Flüssigkeitsflasche oder Spritze. Befüllen Sie die CE4 Kartusche indem Sie die Flüssigkeit entlang der Wand laufen lassen. (Befüllen Sie nicht den Mittelpunkt mit e-Flüssigkeit, dieser dient dem Luftfluss).

4. Schritt: Schrauben Sie die Inhalatorspitze zurück auf den Ce4 Zerstäuber (nicht zu fest drehen).


B. Schrauben Sie die eGo CE4-Kartusche und die eGo-Batterie zusammen:
somit steht die e-Zigarette im Standby-Modus.

Hinweise:
- Füllen Sie nicht mehr als 1,6ml ein. Achten Sie darauf, dass sich in der Zigarette nie weniger als 0,6ml e-Flüssigkeit befindet.



Inhalt: 1 Stück

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Ausgezeichnet.org